Marketingmedien

Suchmaschinenoptimierung

Wir bieten maßgeschneiderte Services, die Suchmaschinen nutzen, um den Umsatz zu steigern, neue Kunden zu gewinnen und Ihr Werbebudget zu optimieren.


Startseite      |      Über uns           Kontaktiere uns

Was wir tun

SEO Services, die Unternehmen verändern

Sind Sie auf der Suche nach Möglichkeiten, den Website-Traffic zu steigern, aber es schwierig zu machen, Besuche in Verkäufe umzuwandeln?

Unsere SEO Services wurden mit DIR entwickelt. Eigentlich wurden sie mit Ihren Kunden entwickelt! Durch die Zusammenarbeit mit uns können sich unsere Kunden darauf konzentrieren, ihre Geschäfte statt mit SEO zu führen.

On-Page-SEO

Unser Expertenteam führt SEO-Audits durch, die technische Probleme der Website eines Kunden identifizieren.

Google-Ranking

Mit unserer Expertise konnten 70% aller zielgerichteten Keywords unserer Kunden innerhalb von nur 6 Monaten unter die besten 10 gebracht werden.

Verkehr und Analysen

Unser Hauptaugenmerk liegt nicht nur auf Rankings, sondern auch auf dem gesamten Suchverkehr über eine breite Palette von Keywords.

Rachel Roddys Rezept für Penne all’arrabbiata

Unser weißer Ofen ist rot bespritzt, ebenso wie der Ärmel meines Kleides. Es gibt dünne, rote Häute, die die Spüle blockieren und sich im Stopfen verfangen, wie Seetang an einer Schiffskette. Ich habe auch gerade meine Kontaktlinse mit den gleichen Fingern berührt, die auch Chili zerbröckelt haben, und eine große Flasche Olivenöl ausgetrunken. Im Gegenzug haben wir aber gerade die befriedigendste und feurigste Tomatensauce gegessen.

So sehr ich auch die konservierten Tomatensoßen genieße, die uns durch den Winter und Frühling führen, es gibt nichts besseres als frische Tomatensauce. Eine, die den Sommer ruft, auch wenn der Himmel es nicht tut; eine, die hell, jammfest und glatt mit Olivenöl ist.

Jede Pfanne unterscheidet sich von der letzten, auch wenn man genau das Gleiche getan hat wie beim letzten Mal mit scheinbar identischen Zutaten.

Darüber hinaus bringt frische Tomatensauce das Beste in uns als Koch hervor und spricht unsere pflegende Seite an, denn wir wissen, dass es unsere Verantwortung ist, das Beste aus unserer Sauce herauszuholen, egal ob es sich um Früchte handelt, die gerade aus einer duftenden Rebe gezogen wurden, oder um weniger vorteilhafte Tomaten oder um weniger vorteilhafte Tomaten oder um einen der Grad dazwischen.

Tomaten “verlangen, dass der Koch den Kontext schätzt”, schrieb die amerikanische Food-Autorin und Journalistin Molly O’Neill in A Well-Seasoned Appetite, ihr Buch mit Wörtern und Rezepten – ein Buch, das jetzt, da sie leider weg ist, noch lebendiger erscheint. Diese Linie steckte in meinem Kopf und erinnerte mich an das Offensichtlichste, aber oft vergessene, was man über Tomaten beachten sollte: ihre Umstände und Bedingungen. Wie reif sind sie? Wie straff oder fleischig? Sind sie wässrig, süß oder säurehaltig? Probieren, nachdenken, dann entsprechend kochen.

Gutes Olivenöl ist immer ein guter Anfang für frische Tomatensauce – es ist die Grundlage, also leg es gut. Weniger geschmackvolle Tomaten können in Olivenöl und Knoblauch gekocht werden, auf der Haut, dann durch eine Lebensmittelmühle geleitet werden, um jedes Stück Geschmack zu extrahieren. Eine Handvoll süße Kirschtomaten, roh oder geröstet, oder ein Spritzer Konzentrat, können ein Kilo benachteiligter Tomaten erhöhen. Knoblauch, geschält und leicht zerdrückt, flüstert seinen sonnigen Duft, während er in Scheiben geschnitten oder gewürfelt brüllt. Saure Tomaten können mit einem Löffel Zucker ausgewogen werden (glauben Sie niemandem, der Ihnen sagt, dass dies in italienischen Soßen nicht der Fall ist). Tomaten, die bereits zu süß sind, können mit Salz und einem Schuss Essig korrigiert werden, während die Wasserigkeit durch Geduld geheilt und weggesprudelt werden kann.

Dann gibt es noch die Dimension der Wärme, die in Rom die Verwendung von Peperoncino oder rotem Chili bedeutet, das am häufigsten in getrockneter Form verwendet wird. Nirgendwo ist sie offensichtlicher als in der Arrabbiata-Sauce, die wörtlich “wütend”, aber physisch “feurige Freude” bedeutet.

Das englische Wort “context” kommt aus dem Lateinischen con (together) und texere (to weave). Könnte es zwei bessere Worte geben, um das Zusammenkommen – das Weben – von Tomaten, Olivenöl, Knoblauch, Salz, Hitze und Zeit in einer Sauce zu beschreiben?

“Spaghetti oder Penne?” fragt Silvano Alfio im Film Sette Chilli in Sette Giorni, als die beiden jungen Ärzte eine heimliche Arrabbiata vorbereiten, während ihre Patienten in der Diätklinik schlafen. “Penne – si chiama penne al arrabbiata” (“penne – es heißt penne all’arrabbiata”) antwortet einem verärgerten Alfio und bezieht sich auf die quellförmige Pasta, die die bekannteste Form für diese reichhaltige, römische Sauce ist.

Es ist auch traditionell, einen letzten Strudel Olivenöl und eine Handvoll gehackte Petersilie hinzuzufügen, während man die Sauce mit dem Penne wirft.

Penne all’arrabbiata – Penne mit würziger Tomatensauce
Vorbereitung 20 Minuten (beim Schälen von Tomaten, 5 Minuten wenn nicht)
Kochen 20 min
Für 4 Personen

6 Esslöffel Olivenöl
2 Knoblauchzehen, geschält und zerkleinert
700 g frische Pflaumentomaten, geschält und grob gehackt (oder konserviert, ohne Saft)
1-2 kleine, heißgetrocknete Chilischoten, zerbröckelt
Salz
400g-500g Penne
1 gehäufter Esslöffel gehackte Petersilie
Geriebener Pecorino, zum Servieren (optional)

Das Olivenöl und den Knoblauch in eine Pfanne geben. Die Pfanne bei mittlerer bis mittlerer Hitze erwärmen und den Knoblauch einige Minuten lang leicht brutzeln lassen – nicht brennen lassen – dann den Knoblauch aus der Pfanne nehmen.

Die Tomaten zusammen mit der zerbröckelten Chilischote und einer Prise Salz in die Pfanne geben und zugedeckt 10 Minuten garen.

Den Deckel abnehmen, die Hitze unter der Pfanne aufdrehen und weitere fünf Minuten garen. Am Ende des Garvorgangs sollte die Sauce dickflüssig und glänzend mit einem Schuss Öl sein.

Während die Sauce kocht, eine große Pfanne Wasser zum Kochen bringen. Salz zugeben, umrühren, dann die Nudeln dazugeben und bissfest garen.

Im Idealfall die Sauce in eine warme Schüssel geben, die abgetropften Nudeln, Petersilie und etwas mehr Öl hinzufügen, wenden und dann zwischen den Schüsseln teilen. Andernfalls alles in den Topf geben und direkt von dort aus servieren.
.

Dior-Designer gewinnt Fans, indem er Feminismus über Weiblichkeit stellt.

Für Maria Grazia Chiuri, Creative Director von Christian Dior, geht es in der Mode nicht um den Laufsteg, sondern um die Weltbühne. Wenige Stunden nachdem sie sich am Ende ihrer Pariser Haute Couture-Show verbeugt hatte, stand sie wieder auf der Bühne, um mit der Légion d’honneur, der höchsten französischen Auszeichnung, ausgezeichnet zu werden.

Die italienische Designerin Maria Grazia Chiuri, Creative Director von Christian Dior.
Die italienische Designerin Maria Grazia Chiuri, Creative Director von Christian Dior.
Die Auszeichnung, die von der französischen Gleichstellungssekretärin Marlène Schiappa überreicht wird, ist eine Anerkennung dafür, dass die erste Frau, die Dior leitet, die altehrwürdige französische Institution wiederbelebt hat, indem sie sie eher an den Feminismus als an die Weiblichkeit angepasst hat.

“Ich bin sehr emotional”, sagte Chiuri. “Ich hätte nie gedacht, dass mir das hier gegeben wird, wenn ich in der Mode arbeite. Und als Italiener in Frankreich – dem Land der Mode, der Kultur der Mode – ist es eine solche Ehre.”

Die Auszeichnung ist eine Bestätigung für Chiuris Weigerung, als Modedesigner auf ihrer Spur zu bleiben. Bei ihrem Dior geht es weniger um Saumlinien als um weibliche Empowerment und die Unterscheidung zwischen kultureller Aneignung und kulturellem Austausch.

Die zitatverschönerten Looks, mit denen sie die meisten ihrer Dior-Kollektionen eröffnet hat, haben das Slogan-T-Shirt, traditionell Mode pur, in etwas nachdenklicheres verwandelt, indem sie die nigerianische Schriftstellerin Chimamanda Ngozi Adichie (We Should All be Feminists) und die verstorbene Linda Nochlin, eine amerikanische Kunsthistorikerin (Why Have Have There Been No Great Women Artists?) zitieren.

Die jüngste Haute Couture-Kollektion wurde mit einer Toga eröffnet, die mit “Are Clothes Modern?” überschrieben wurde, dem Titel einer Ausstellung, die der Architekt Bernard Rudofsky 1944 im Museum of Modern Art in Manhattan präsentierte, nur drei Jahre bevor Christian Dior selbst den New Look erfand.

“Ich hätte dieses Buch gerne früher gelesen”, sagte Chiuri über den Essay von Rudofsky, der seine Ausstellung begleitete. “Ich denke, alle jungen Designer sollten es lesen, denn er schreibt darüber, dass es bei Mode nicht nur um Kreativität geht, sondern um das ganze menschliche Leben.

Models präsentieren Kreationen von Christian Dior während der Haute Couture Kollektionsshow in Paris. Foto: François Guillot/AFP/Getty Bilder
Werbung

“Er kritisierte die Kleidung sehr, dass Mode etwas ist, das sich ständig verändert – wo gutes Design zeitlos sein sollte. Diese Show ist mein Standpunkt, der auch eine anthropologische Sichtweise auf Kleidung ist, aber eine positivere.”

Sowohl Mode als auch Architektur haben die Proportionen des menschlichen Körpers als Prüfstein. Diese Kollektion war fast vollständig schwarz, um die Silhouetten zu betonen, die größtenteils auf dem Korsage-Top und dem Vollrock basieren, für den Dior am bekanntesten ist. (Auch, wie die 55-jährige Chiuri von ihrem eigenen Geschmack sagte: “Ich bin von Generation Black.”)

Der Marsch der Moderne zeigte sich in den flachen Sandalen, die zu Abendkleidern getragen wurden, und in den langen Röcken, die sich bei näherer Betrachtung als Hosenröcke erwiesen. Aber es ist knifflig, eine progressive Aussage über das Medium der Haute Couture zu machen, einer ultra elitären Modeschicht, in der jedes Stück mit atemberaubenden Kosten individuell gefertigt wird.

Die Kollektion enthielt viel Verwendung des kordierten Oberteils und des vollen Rockes, für den Dior am bekanntesten ist. Foto: François Guillot/AFP/Getty Bilder
Chiuri versuchte ihr Bestes, um das maßgeschneiderte Erlebnis als Feier der weiblichen Individualität zu gestalten, aber die Stimmungsmusik der Couture bleibt mehr verwöhnt als gestärkt.

Und während die Darstellung von farbigen Frauen auf dem Laufsteg Fortschritte in der Vielfalt zeigte, ist es erschütternd, dass das laut getrompetete Mantra des modernen Feminismus immer noch nicht einmal ein Gramm Körperfett zulässt.

Penny Slinger, eine Künstlerin, deren Werk seit den 1970er Jahren Architektur und Surrealismus mit Feminismus verbindet und die mit Chiuri an dem goldenen Puppenstubenkleid arbeitete, das der letzte Blick dieser Ausstellung war, verteidigte den Designer.

“Sie ist da draußen an vorderster Front und versucht, den Feminismus in einen Bereich zu bringen, in dem er vorher nicht sichtbar war. Wir haben eine ähnliche Einstellung zum Feminismus, weil wir beide daran glauben, Frauen wegen ihrer Schönheit und ihrer Macht zu feiern.”

N26 MasterCard kostenlos: 6 fantastische Kartenfunktionen!

Zuvor: Was N26-Kunden am meisten lieben:

absolut kostenlose MasterCard (keine Jahresgebühr, keine versteckten Kosten!)

Alle Bargeldbezüge sind im In- und Ausland kostenlos.

sehr nützliche Banking-App (einfach zu bedienen und sehr funktional)

Die 6 fantastischsten Funktionen der Karte

1. Weltweit kostenloses Bargeldbezug

Okay, der kostenlose Bargeldbezug wird von mehreren Banken angeboten.

Es gibt jedoch keine Bank, die Ihnen ein Kreditkartenkonto ohne Bonitätsprüfung (= keine Schufa-Abfrage / keine Ablehnung / praktisch mit Kontoeröffnungsgarantie) und kostenlose Bargeldversorgung anbietet! Als Beispiel liegt die Ablehnungsquote der DKB bei rund 35 Prozent.

Sie können so oft und so oft Sie wollen und wo immer Sie wollen, kostenlos Bargeld beziehen. Es ist nur wichtig, dass der Geldautomat MasterCards akzeptiert, ebenso wie die meisten Geldautomaten weltweit.

Was du wissen solltest: Auszahlungsgrenze

Sie können die Auszahlungslimits innerhalb der Bank-App individuell anpassen. Derzeit können Sie mit der MasterCard von Number26 bis zu 5.000 Euro pro Tag und bis zu 20.000 Euro pro Monat abheben.

2. Kostenlose Zahlung in Fremdwährungen (keine Gebühr für Fremdtransaktionen!)

Dies wird nur von sehr wenigen Kreditkarten angeboten, da Banken gerne durch Kartentransaktionen im Ausland verdienen.

Dies wird durch den Begriff Auslandstransaktionsgebühr verschleiert und kostet Sie bis zu 3% der Kartentransaktion. Bei der den Reisenden bekannten DKB Visa-Karte sind es immer 1,75%.

Dabei wird im Laufe der Jahre eine recht hohe Summe erwirtschaftet.

n26 kreditkarte

Beruhigend bei der Bezahlung mit der Karte im Ausland. Für die internationale Nutzung fallen keine Gebühren an!

Dies gilt nicht für die MasterCard der Nummer 26. Sie verzichtet vollständig auf diese Einnahmequelle. Alle Transaktionen in anderen Währungen werden direkt und ohne Gebühren mit dem MasterCard-Kurs umgerechnet.

Im Vergleich zu Visa und anderen Banken ist der MasterCard-Tarif nicht immer, aber oft der beste! Das war auch bei meinem Kartentest im Ausland der Fall.

3. Kontrollzentrum mit Kartensperrmöglichkeiten

Es gibt Kreditkarten, bei denen es ratsam ist, der Bank im Voraus mitzuteilen, dass Sie Ihren Urlaub im Ausland verbringen werden, da die Gefahr besteht, dass die Kreditkarte gesperrt wird. Der Hintergrund sind Sicherheitsmechanismen, die Sie vor Kreditkartenbetrug schützen und deshalb bei ungewöhnlichen Zahlungen blockieren.

Bei dieser MasterCard ist das anders. Die Kartensperrungen aus “Sicherheitsgründen” sind in der Tat recht ärgerlich und es ist das erklärte Ziel von Number26, seinen Kunden ein überraschend gutes Benutzererlebnis zu bieten.

Gesperrte Nummer26 Karte für Auslandszahlungen

Die Kreditkarte kann (teilweise) gesperrt und wieder aktiviert werden.

Sie als Karteninhaber haben über das Control Center in der Bank-App und im Online-Banking die Möglichkeit, die Kreditkarte nur für bestimmte Bereiche freizuschalten.

Wenn Sie sich nicht z.B. im Ausland befinden, können Sie die Nutzung im Ausland deaktivieren. So kann ein Kreditkartenbetrüger niemals Geld von Ihrer Kreditkarte im Ausland abheben.

Und sobald Sie eine Auslandsreise machen, aktivieren Sie das Feature einfach wieder.

Das Sperren und Entsperren der Kreditkarte kann von einer Sekunde auf die andere erfolgen. Ohne den Kundenservice. Am einfachsten ist es, die App zu öffnen und das Schloss-Symbol zu ändern, wie auf dieser Seite im Detail gezeigt: Sperren und Entsperren der MasterCard (Artikel in deutscher Sprache).

4. Money Beam – Überweisungen innerhalb von Sekunden

Mit Money Beam können Sie Geld an Personen aus Ihrer Kontaktliste (Smartphone) senden, ohne die unangenehme IBAN eingeben zu müssen. Sie benötigen nun nur noch Sekunden für die Transfers.

Wenn der Zahlungsempfänger auch ein Konto bei Number26 hat, wird das Geld sofort überwiesen. “Beamed”…. vielleicht mit Bezug auf die berühmte Terminologie von “Star Trek”?

Wenn der Zahlungsempfänger (noch) nicht bei Nummer26 ist, dann spielt es keine Rolle. Er erhält eine Einladung zur Eingabe seiner Kontodaten, um die Überweisung zu erhalten.

Eine effiziente Möglichkeit, Geld zu überweisen!

Natürlich kann man mit Number26 auch auf konventionelle Weise übertragen.

5. Push-Benachrichtigungen bei jeder Kontobewegung

Sicherheit oder notwendige Informationen? Als Karteninhaber erhalten Sie die Push-Benachrichtigung in Echtzeit (wenn eine Internetverbindung verfügbar ist) für jede Kontobewegung auf Ihr Smartphone.

So können Sie sofort sehen, ob Geld eingegangen ist. Dies ist nützlich, wenn Sie auf Ihre Gehaltszahlung oder dergleichen warten…..

Natürlich sind Sie auch über jede Kreditkartenzahlung informiert. Sobald Sie die PIN an der Kasse eingegeben haben, vibriert Ihr Smartphone. Wenn Sie diese Zahlung nicht veranlasst haben, können Sie über den Kundenservice schnell reagieren.

5b. Statistik (Bonus)

Number26 bietet Ihnen kostenlos viele Statistiken über Ihr Konto und Ihr Kaufverhalten.

Jede Transaktion wird automatisch in Kategorien eingeteilt. Natürlich können Sie Anpassungen und Änderungen vornehmen. Die grafische Auswertung kann Ihnen helfen, Ihr finanzielles Leben zu optimieren.

6. Echtes Girokonto inklusive

Verschiedene Personen erhalten die kostenlose MasterCard von Number26 aus verschiedenen Gründen. Es gibt Menschen, die

Es gibt wahrscheinlich kein Bankkonto mit Kreditkarte (Credit Base), das einfacher zu beantragen ist als die Nummer26.

Derzeit kann das Konto in deutscher und englischer Sprache beantragt, eröffnet und genutzt werden.

Voraussetzungen für die Kontoeröffnung

Es gibt nur wenige Anforderungen an die Kontoeröffnung:

modernes Smartphone (weil die Banking-App damit arbeiten muss)

Lieferadresse für die MasterCard in Deutschland, Österreich, Frankreich, Spanien, Italien, Griechenland, Slowakei oder Irland

(später werden weitere Länder hinzugefügt)

Einer muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Sobald Sie den Kontoantrag online ausgefüllt haben, findet der Video-Identifikationsprozess direkt danach statt. Hier wird der Personalausweis oder Reisepass vor die Kamera gehalten. Auch ein Foto von dir wird mit der Kamera aufgenommen.

Alternativ wird das bewährte PostIdent-Verfahren angeboten.

Anschließend geht die MasterCard sofort in die Produktion und wird Ihnen zugesandt. Es gibt Fälle – zum Beispiel in meinem Fall -, in denen die Karte bereits am nächsten Tag im Briefkasten angekommen ist.

Sie muss nur über die App aktiviert werden und ist dann einsatzbereit. Sie können eine Überweisung auf Ihr neues Konto sofort durchführen, da Sie Ihre Kontonummer bereits per E-Mail erhalten haben.

Rachel Roddys Rezept für Creme-Karamell

Während der Creme-Karamell in der Trattoria Da Cesare al Casaletto vielleicht der beste in Rom ist (so gut, dass eine arabische Prinzessin einst angeboten hat, Leonardo, den Besitzer, in ihren Palast zu fliegen, um ihrem Koch beizubringen, wie man es macht, aber er konnte nicht gehen), ist derjenige, den ich am meisten genieße, in unserer lokalen Pizzeria, Remo. Es geht nicht so sehr um das Creme-Karamell selbst (das könnte eine Paketmischung sein), sondern mehr um das Warum und Warum. Es ist höchstwahrscheinlich Freitagabend und das Ende einer langen Woche, wir müssen nicht kochen, der Lärm des Ortes fühlt sich feierlich an und die Plätze sind so eng, dass Kinder nicht herumzappeln können. Wir haben bereits gebratenen Kabeljau und Reissupplì mit Mozzarellaherzen gegessen, eine Pizza mit je einer Beilage Puntarelle (Bitterblattsalat mit Rowdy, Sardellen- und Knoblauchdressing), mindestens einen Liter Rotwein getrunken und brauchen jetzt Pudding.

Während einige Leute nicht gerne Puddings teilen oder diejenigen verachten, die nur einen Löffel haben, schätze ich beides – man kann von allem ein bisschen probieren oder das Bedürfnis nach einem vollständigen Halt der Süße befriedigen. In Remo gibt es ein halbes Dutzend Möglichkeiten: Obst (Ananas-Rüschen im Winter, Wassermelonen-Fans im Sommer), Eisbecher, Marmeladentörtchen oder drei Dinge, die wackeln: Crema Catalana, Panna Cotta und Creme Caramel. Alle drei sind leicht körnig, etwas zu fest und, um ehrlich zu sein, nur wenig gut. Sie werden nie in der Mitte der Platte gedreht, aber manchmal sind sie genau das, was Sie brauchen.

Manchmal will ich etwas Besseres als “etwas Gutes”. Ich wünschte, ich könnte mich daran erinnern, wer die beste Panna Cotta als “seidig und unbeschwert” beschrieben hat, also könnte ich mich bei ihnen bedanken, denn die beste Creme-Karamelle sollte die gleichen Eigenschaften haben. Oder, wie meine alte Nachbarin Vera es sich wünschen würde: “Wenn du deinen Löffel in die Creme tränkst, sollte es sich anfühlen, als würdest du deine Schuhe ausziehen oder wieder in einen bequemen Stuhl sinken.”

Ich weiß, dass es ein müdes Klischee ist, etwas mit einer italienischen Nonna zu machen, aber ich habe gelernt, daraus Creme-Karamell herzustellen. Vera, die elegant und witzig war, brachte mir auch Italienisch bei und machte Anti-Aging-Nackenübungen. Ich habe ihr Rezept im Laufe der Jahre leicht angepasst, mit Teilen von Delia Smith, die hilfreiche Anweisungen wie “Kochen Sie die Karamelle, bis sie drei Töne dunkler ist als der goldene Sirup” hat, aber ich backe sie nicht so lange wie sie oder Vera, weil ich etwas mehr Wackeln mag.

Creme-Karamell
Vorbereitung 10 Minuten, plus Kühlung
Kochen 40 min
Für 4 Personen (6, wenn Sie eine große einzelne Form herstellen)

100g Puderzucker
2 Esslöffel heißes Wasser
150ml Vollmilch
275 ml Einzelcreme
Vanilleessenz oder 1 Vanilleschote
4 große Eier
30g weicher brauner Zucker

Erhitzen Sie den Ofen auf 150C (130 Ventilator)/Gas 2 und legen Sie eine eineinhalbfache Pint-Schale oder vier Auflaufförmchen auf ein Backblech.

Für die Herstellung des Karamells den Streuzucker und zwei Esslöffel Wasser in einer Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer bis mittlerer Hitze erhitzen, bis sich der Zucker auflöst. Lassen Sie es blubbern, rühren Sie es eine Minute lang oder bis Sie eine Flüssigkeit haben, die, wie Delia vorschlägt, drei Töne dunkler ist als goldener Sirup. Vorsichtig zwei Esslöffel heißes Wasser hinzufügen – es kann spritzen. Rühren Sie, bis Sie wieder eine glatte Flüssigkeit haben, dann gießen Sie das Karamell in die Form/Rahmenkörbe und beschichten Sie die Seiten.

Für die Herstellung des Puddings die Milch und die Sahne in eine Pfanne geben. Wenn Sie eine Vanilleschote verwenden, verschütten Sie sie in der Mitte, kratzen Sie die Kerne heraus und geben Sie sie zusammen mit der leeren Schote in die Milch-Creme-Mischung. 30 Minuten ziehen lassen.

In einer Schüssel die Eier, den weichen braunen Zucker und die Vanilleessenz verquirlen. Die Milchmischung erneut erhitzen, bis sie heiß (aber nicht kochend) ist, die Vanilleschote bei Bedarf entfernen und in die Ei-Zucker-Mischung geben. Rühren, bis alles zusammengefügt ist, dann vom Herd nehmen.

Den Pudding zwischen den Auflaufformen/Formen aufteilen. Kochen Sie den Wasserkocher, gießen Sie das kochende Wasser in das Backblech, so dass es auf halbem Weg an den Seiten der Form/Rahmenkissen steht. 30 Minuten backen, abkühlen lassen und dann abkühlen lassen. Eine Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen. Wenn es um das Umkehren geht, lassen Sie ein Messer um die Seiten des Puddings gleiten und wenden Sie es auf eine Lippenplatte.

Highland Way: ein Spaziergang auf Schottlands ardnischer Halbinsel

ie Halbinseln der rauen Grenzen von Lochaber im nordwestlichen Hochland erstrecken sich wie die Finger einer ausgestreckten Hand in den Atlantik und weisen auf die Kleinen Inseln Rum und Eigg sowie die Cuillin-Berge von Skye. Zu den Seen, die sie trennen, gehören das tiefste Süßwasser und das tiefste Meer in Schottland. Teile des Gebietes sind bekanntermaßen wild und unzugänglich, dünn besiedelt und bewaldeter als die meisten Highlands, mit nördlichen Birkenwäldern, gemäßigten Regenwäldern aus verkümmerter Traubeneiche und sogar einigen Reliktfragmenten des großen kaledonischen Kiefernwaldes.

Mein Buch, The Last Wilderness, erzählt ein Jahr lang, in dem ich die Gegend erkunde, zu Fuß und allein. Ein Großteil meiner Wanderungen verlief unweigerlich abseits und beinhaltete mehrere Nächte wildes Camping, aber hier ist eine gut etablierte Route, die entweder leicht als Tageswanderung bewältigt oder durch eine Übernachtung belebt werden kann.

Ardnish ist eine kleine unbewohnte Halbinsel – vielleicht zum ersten Mal seit Jahrtausenden unbewohnt, denn es gibt mysteriöse vorrömische verglaste Forts auf einer vorgelagerten Insel und die Fußspuren von Bootshäusern für Wikinger-Langboote. Am auffälligsten ist jedoch, dass die Ufer von einer Reihe von verlassenen Bauerndörfern gesäumt sind. Die Landschaft ist zerklüftet und wild, aber man wird ständig daran erinnert, dass dies einst das Zuhause der Menschen war, und wie bei den meisten zerstörten Orten hängt ein Gefühl für Geschichte und fast vergessene Leben schwer in der Luft.

Die nächste Siedlung ist Lochailort, auf halbem Weg zwischen Fort William und Mallaig an der West Highland Line. Es ist ein winziges Dorf, klein genug, um nur für den Zug eine Haltestelle zu sein, und hat keine Dienstleistungen außer einem Hotel, dem Lochailort Inn (doppelt 90 £ B&B), dem einzigen Ort, der Essen, Trinken und Unterkunft für viele Kilometer anbietet. Der Weg beginnt in einem Laienplatz zwei Meilen westlich des Dorfes an der Road to the Isles (A830), gleich hinter Loch Dubh. Der Weg von hier aus ist eine sieben Meilen lange Rückfahrt, die stellenweise steil ist und in anderen Fällen sumpfig werden kann.

Der markierte Weg führt hinunter in den Birkenwald, biegt rechts ab, bevor er über einen Steg über die Bahnlinie und dann über einen noch schmächtigeren Steg über einen Bach im Talboden führt. Dann beginnt ein steifer Aufstieg zu den Gipfeln. Wenn Sie durch die herbstlichen Birkenwälder aufsteigen, halten Sie Ausschau nach den Herden von Feldfrüchten und Roten Flügeln, die gerade aus Skandinavien angekommen sind und sich an den Vogelbeeren erfreuen. Diese Herden können bis zu tausend betragen. Beim Aufstieg haben Sie einen schönen Blick auf das Loch nan Uamh. Genau gegenüber liegt der Prince’s Cairn, der den Ort markiert, an dem Bonnie Prince Charlie 1745 landete und von dem aus er im folgenden Jahr nach seiner Niederlage in der Schlacht von Culloden und dem Zusammenbruch der Jakobitenrebellion einen hastigen Rückzug schlug. Er würde nie wieder einen Fuß in Großbritannien setzen.

Nach einem langen Aufstieg krönt man den Grat schließlich auf die offenen Gipfel und sieht, wie sich der Weg in die Ferne erstreckt, sich durch offene Moore und zwischen Felsvorsprüngen schlängelt. Obwohl die Route stellenweise sumpfig ist, besteht sie meist aus Steinplatten und der Weg nach vorne ist immer sichtbar. Für den Bau dieser Strecke wurden vor weit über einem Jahrhundert viele Arbeitsstunden aufgewendet. Im Herbst beginnt die Rotwildrille, so dass Sie Hirsche über die Hügel brüllen hören können. Und achten Sie auf Adler – sowohl Stein- als auch Seeadler sind in der Gegend ansässig.

Der Weg führt zu einem Bergsee, Doire a’ Ghearrain, das bei schönem Wetter ein körniges Blau ist. Von hier aus geht es nur noch bergab, lose einem Bach folgend, der zu unserem Ziel führt. Es gibt einen schönen Blick nach Westen auf das Meer und auf den Sgurr von Eigg und die Berge von Rum. Der Weg führt durch einen wunderschönen alten Eichenwald hinunter zu einer Küstenebene, die einst von den Bauern als Weideland genutzt wurde, heute sehr nass und nass unter den Füßen, und schließlich zur Bucht von Peanmeanach und dem zerstörten Dorf.

Das verlassene Dorf besteht aus sieben schwarzen Häusern in einer Reihe auf einem Grasrücken, der die Dünen eines feinen weißen Sandstrandes abgrenzt. Eine wurde als Bothy renoviert, und es ist möglich, hier zu bleiben, obwohl man sich an den Bothy-Code halten sollte – keine großen Gruppen und die Dinge so lassen, wie man sie findet. Es gibt keine Garantie dafür, dass es nicht schon voll ist. Wenn Sie also eine Übernachtung planen, kommen Sie mit der Ausrüstung für Wildcamping. Die anderen Häuser sind alle dachlose Muscheln – sie wären einst mit Schilf gedeckt gewesen. Es handelt sich um einfachen Trockenbaustein mit winzigen Fenstern und Türen, die alle elegant abgeschrägte Ecken haben, um die Winde an Land abzulenken.

Wie man online Geld verdient mit einem Kochrezept Blog

Dieser Artikel ist für diejenigen, die gerne in der Küche “spielen”, für Menschen, die gerne Mahlzeiten zubereiten und neue Zutaten testen und ausprobieren. Es gibt eine Möglichkeit, mit einem Rezept- oder Food-Blog online Geld zu verdienen, und in diesem Beitrag werde ich einen etwas detaillierten Überblick über diesen Prozess zusammen mit einigen relevanten Tipps und Tricks geben.

 

Dokumentation des Prozesses

Zuerst solltest du dich vielleicht dazu verpflichten, jeden Tag ein Rezept zu entwickeln. Du musst sowieso jeden Tag Mahlzeiten zubereiten, oder? Fast Food, Lieferung und Entnahme sind in erster Linie ungesund und teuer. Die Menschen wollen lernen, wie sie zu Hause billig, bequem und gesund essen können. Dein “Job” könnte es sein, deinen Ansatz zu teilen. Es könnte Spaß machen und lohnend sein.

 

Vielleicht haben Sie eine Spezialität, für die Sie ein Wochenrezept erstellen können, wie z.B. ein aromatisiertes Hummusrezept.

 

Nun ist es wichtig, die Schritte und Messungen für die Rezepte zu notieren. Für die Begeisterten wird das Filmen und Fotografieren des Prozesses Ihnen Schritte bringen, die den Kopf von jedem anderen, der dasselbe versucht.

 

Einen Rezept-Blog starten

Der einfachste Ansatz ist, einen Domainnamen, ein billiges Shared Hosting (beide können bei HostGator gekauft werden) und WordPress (das ist kostenlos) zu installieren.

 

Dann ist es am besten, ein hochwertiges WordPress-Thema zu kaufen, das “Rezept semantisches Markup” nutzt.

 

Um diesen Artikel kurz und bündig zu halten, werde ich einfach sagen, dass die Rezepturmarkierung Ihre Rezepte in den Suchmaschinenergebnissen verbessert und mehr Traffic auf Ihre Website bringt.

 

Monetarisierung Ihrer Rezept-Website

Nun zu dem Teil, der Geld verdient. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie die Website einen Umsatz generieren kann. Ich werde hier die wichtigsten Wege gehen.

 

Für jedes Der Ideale Dampfbackofen, das Sie veröffentlichen, sollten Sie die verwendeten Zutaten und Geräte mit ihren eigenen Seiten auf Ihrer Website verlinken.

 

Erstellen Sie beispielsweise eine separate Seite für einen Mixer, der den von Ihnen verwendeten Mixer überprüft. Auch für jeden oder die meisten Zutaten, mit einer eigenen Seite, die ihre gesundheitlichen Vorteile, Herkunft oder andere interessante Informationen beschreibt, ist von Vorteil für die Besucher der Website.

 

Dann können (und sollten) Sie von jeder dieser Seiten aus ein Geo-Targeting-Skript ausführen, das das Land des Besuchers bestimmt. Dann können Sie den Besucher mit der entsprechenden Amazon-Website für sein Land verlinken: Amazon.com, Amazon.ca, Amazon.co.uk, etc.

 

Und wenn Sie ein Partner (oder Affiliate) für diese Amazon-Websites werden, erhalten Sie Provisionen für alle getätigten Einkäufe.

 

Warum Amazon verwenden?

Amazon ist ein weit verbreiteter, vertrauenswürdiger Online-Shop, der eine breite Palette von Produkten verkauft. Auch wenn Sie mit einem “Affiliate-Link” zu Amazon verlinken, der einfach ein bei Ihnen akkreditierter Link ist, so dass Sie Provisionen auf Verkäufe erhalten, werden Sie auch belohnt, wenn Amazon an den Kunden verkauft.

 

Da es eine breite Palette von Produkten auf Amazon gibt, und Amazon bietet kostenlosen Versand beim Kauf über einen bestimmten Betrag, Kunden füllen oft ihre Körbe mit anderen Artikeln, Artikel, die Sie erhalten Provisionen auf als auch, wenn Sie den Kunden auf die Website zu Beginn mit.

 

https://kathys-kuechenkampf.de/kuechenausstattung/gasherd-kaufen/ hat viele Upsell-Methoden im Einsatz, darunter die “Kunden, die dies gekauft haben, auch gekauft….”, gefolgt von einer Liste anderer verwandter Artikel.

 

Sicher, der Provisionsprozentsatz ist nicht so hoch wie bei der Promotion digitaler Artikel als Affiliate, aber der hohe Vertrauensfaktor und die Provisionen für zusätzliche Produkte machen es wert.

 

Provisionen für Kleingeräte, wie Entsafter und Mixer, können Beträge zwischen 10 und 30 Dollar oder mehr generieren, was überhaupt nicht schlecht ist.

 

Das Ganze noch weiter ausbauen

Abgesehen davon, dass Sie das oben genannte tun, können Sie diese geldbringende Idee wirklich aus dem Park herausschlagen, indem Sie einige der folgenden Aufgaben ausführen:

 

1) Gemeinsames Teilen von Fotos: Die Einbindung Ihrer Originalfotos auf sozialen Foto-Sharing-Sites wie Flickr und Pinterest kann Traffic aus verschiedenen Quellen bringen. Integrieren Sie die Fotos von diesen Websites in Ihre, um die Seitenladezeiten zu erhöhen und die Bandbreitenauslastung zu reduzieren.

 

2) Teilen von sozialen Videos: Wie bei Fotos kann die Erstellung einzigartiger Videos und deren Veröffentlichung auf sozialen Videoseiten wie YouTube die Sichtbarkeit erhöhen und mehr Traffic bringen. Auch die Einbettung von Videos in Rezeptionsseiten erhöht den Wert der Seite sowohl aus Sicht der Besucher als auch aus Sicht der Suchmaschinen.

 

3) Erstellung von Rezeptbüchern: Sie könnten enorm profitieren, wenn Sie Ihre Rezepte während der Arbeit in ein eigenständiges Dokument einfügen.

 

Wenn Sie die Zeit und Entschlossenheit haben, wäre es sinnvoll, jedes Rezept in ein eigenes Dokument, einschließlich Links, aufzunehmen und als PDF-Datei zu exportieren.

 

Sie können dies mit kostenlosen Tools tun. Mit OpenOffice.org Writer können Sie PDFs erstellen und Hyperlinks beibehalten. Die meisten “kostenlosen” Programme lassen es nicht zu, dass Sie Hyperlinks im exportierten PDF intakt halten, es sei denn, Sie bezahlen für ein Upgrade, aber OpenOffice tut es.

 

Jedes dieser Einzelrezepthefte würde ich auf PDF-Sharing-Seiten wie Scribd und SlideShare veröffentlichen.

 

Außerdem würde ich verwandte Rezepte zu einem größeren PDF-Buch hinzufügen. Dann können Sie das Buch entweder verkaufen, nachdem die Anzahl der Rezepte von x’ enthalten ist, oder Leute damit “bestechen”, um sie in Ihre Mailingliste aufzunehmen, oder es einfach teilen, wie Sie es bei den Einzelrezeptheften getan haben.

 

Dann erstellen Sie natürlich ein Booklet mit all Ihren Rezepten und teilen es entweder, verschenken es an Abonnenten oder verkaufen es. Du könntest es zum Beispiel auf Clickbank posten und andere Leute es für dich verkaufen lassen und ihnen dafür Provisionen geben.

 

4) Erweitern Sie die Rezeptbuchungen: Neben der Einbettung von Multimedia in die Beiträge (Ihre einzigartigen Fotos von Flickr oder Pinterest und einzigartige Videos von YouTube) können Sie auch ein Schreiben für jeden Beitrag machen.

 

Anstatt nur zu berücksichtigen: Ausrüstungsliste, Zutatenliste und Verfahren, schreiben Sie auch etwas über das Rezept. Es könnte alles sein, was dazu gehört: der Nährwert der wichtigsten Zutaten, Bewertungen von Familienmitgliedern über den Geschmack, Ihre Motivation für die Erstellung des Rezepts, eine anschauliche Beschreibung von Geschmack, Geruch und Textur, und wie es sich in Ihrem Mund anfühlt, und so weiter.

 

Konzentrieren Sie sich einfach darauf, immer einzigartige, wertvolle Inhalte zu erstellen. Mit Inhalt meine ich: das Rezept selbst (zitiere die Inspiration, wenn relevant), die geschriebenen Inhalte und die multimedialen Inhalte.

 

Andere Möglichkeiten, Geld zu verdienen in einem Rezept-Blog

Neben dem Senden von Kunden durch den Amazon-Verkaufstrichter und dem Erhalten von Provisionen und dem möglichen Verkauf Ihrer Rezeptbücher (entweder digital, gedruckt oder beides), können Sie auch andere Wege zur Erzielung von Einnahmen in Betracht ziehen.

 

Sie können den Verkauf von Werbeflächen mit Services wie AdSense (für kontextbezogene und Retargeting-Anzeigen), BuySellAds und BuyAds (für Banner- und Twitter-Werbung) oder sogar unabhängig davon in Betracht ziehen.

 

Außerdem wurde oben erwähnt, dass eine Liste erstellt und ein Rezeptbuch als Anreiz für den Beitritt zur Liste angeboten wurde. Dann könnten Sie einen Newsletter versenden, der einfach eine Sammlung der Rezept-Postings der vergangenen Woche sein könnte, um Leser und Kunden zurück auf die Website zu bringen.

 

Du könntest auch Ankündigungen von neuen Büchern, neuen Produkten oder Veranstaltungen machen, mit denen du eine Verbindung hast (entweder dich selbst hosten, dich verkaufen oder für die du ein Partner bist).

 

Veröffentlichung von Crowd-Rezepten

Zu einem bestimmten Zeitpunkt, sogar sehr früh, können Sie die Türen öffnen, um andere ihre Rezepte auf der Website teilen zu lassen. Dies könnte Sie davon abhalten, jeden Tag zu veröffentlichen, aber auch das Publikum zu erweitern.

 

Wenn sich Ihre Website auf einem bestimmten Thema befindet (siehe unten), sollten Sie WordPress MultiSite aktivieren und andere über andere Aspekte dieses Themas bloggen lassen.

 

Wenn Ihre Rezeptseite beispielsweise Rezepte anbietet, die “autistisch” (d.h. milch- und kaseinfrei) oder “diabetesfreundlich” (d.h. zuckerarm) sind, kann ein neuer Blog oder Familientagebuch-Blog zu einem dieser Themen die Seite weiter ausbauen.

 

Auf eine bestimmte Gruppe von Personen eingehen

Bei Websites ist es oft am besten (vielleicht immer am besten), nicht zu versuchen, auf jeden einzugehen. Sie können eine Rezeptseite einem bestimmten Publikum widmen und nur Rezepte erstellen, die sie interessant finden würden.

 

Wenn Sie einen bestimmten Lebensstil verfolgen, wie vegane oder rohe Lebensmittel, ist es umso einfacher. Einfach zu dokumentieren, was Sie täglich tun, ist der einfachste Weg.

 

Ideen für eine “Tasche mit Menschen” zu sammeln, ist hier ein schneller Prozess, der mit einem Beispiel durchlaufen werden kann. Dieser Prozess kann Ihnen helfen, einen Domainnamen, eine Tagline und das Gesamtthema für das Rezept oder die Gesundheitsseite zu finden.